Raabenwolle

Vorwerk Spinnrad

Gefertigt werden diese Räder bereits in der dritten Generation im Erzgebirge in einer kleinen Drechslerwerkstatt in recht geringer Auflage – ein echtes Meisterstück der Drechsler- und Handwerkskunst!  Das kleine Kunstwerk war neuwertig, als es zu mir kam: im Originalzustand & tipptopp gepflegt. Gebaut wurde es ca. 1965 – 1970 und wurde nur zu Probezwecken angesponnen. Es lief hervorragend, war mit 90cm Gesamthöhe zierlich, aber sehr standfest, lief zweifädig oder -alternativ- auch einfädig mit Spulenbremse.

Wer von Euch sich jetzt brennend für dieses tolle Erzgebirge-Schmuckstück interessiert, kann es noch immer neu im Internet im Erzgebirge-Shop kaufen (seiffener-weihnachtsland.de) oder sich direkt beim Hersteller (Fa. Frank Vorwerk, Deutschneudorf) informieren.

Aber haltet Euch fest – es sind auch echte Erzgebirgs-Liebhaber-Preise. Donnerschlagnochmal.